Wissenswertes

NASA-Pflanze und Bienenpflanzen

Hallo lieber Leser,

inspiriert durch ein Youtube-Video ( http://www.youtube.com/watch?v=zaaEIP5XDI4 ) habe ich endlich ein paar Pflanzen in meine Wohnung einziehen lassen. Eine besondere Pflanze ist die Friedenslilie, hier erkenntlich an den weißen Blüten. Sie steht auf der Liste der luftreinigenden Pflanzen, welche von der NASA erstellt worden ist. Luftreinigende Pflanzen wandeln nicht nur Kohlenstoffdioxid in Sauerstoff um, sondern entfernen auch verschiedene Giftstoffe aus der Luft. Welche genau dies sind kannst du hier nachlesen:

de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_luftreinigenden_Pflanzen

Außerdem habe ich zwei Sukkulenten und einen Lavendel eingekauft. Lavendel ist unter anderem auch bei Hummeln beliebt.

Als weitere Bienenpflanzen habe ich im Supermarkt Thymian und Rosmarin besorgt. Sobald diese blühen, werde ich sie auf den Balkon stellen. Auf den Geschmack gekommen, kam ich anschließend auf die Idee, weitere bienenfreundliche Pflanzen auf meinen Balkon zu stellen. Anhand dieser Liste (auf Seite 3) habe ich mir einige für den Spätsommer und Herbst ausgesucht:

http://www.imkerverband.info/up/files/Bienenweide.pdf

Eine Sonnenblume, ein Sommerflieder, eine Sonnenbraut und eine Fetthenne haben Platz auf meinem Balkon gefunden:

Es sind auch schon fleißige Hummeln, Bienen und Schmetterlinge vorbeigekommen. Gerade im Spätsommer und Herbst finden diese oft nicht genug Pollen. Vielleicht hast du jetzt auch Lust, ein paar bienenfreundliche Pflanzen anzupflanzen? Ich wünsche dir noch einen schönen Sommer. 🙂

Liebe Grüße

Lifelessons662 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s